Bornheim feiert zehn Jahre „Frühlingserwachen im Vorgebirge“

Höfe kennenlernen, ländliche Leckereien genießen und die neuerwachte Natur erleben

Dazu lädt das „Frühlingserwachen im Vorgebirge“ ein. Die beliebte Fahrrad-Tour, die dieses Jahr zehnjähriges Jubiläum feiert, führt Sie auf 43 Kilometern zu 13 Landwirtschaftsbetrieben und Kunststätten, wo Sie typische Köstlichkeiten und besondere Schätze entdecken können. Eine Übersichtskarte finden Sie im Innenteil. Die geführte ADFC-Tour startet bei der Gärtnerei Busacker, Eichendorffstraße 60 in Bornheim, nach der offiziellen Eröffnung um 11 Uhr.

Dazu lädt das „Frühlingserwachen im Vorgebirge“ ein. Die beliebte Fahrrad-Tour, die dieses Jahr zehnjähriges Jubiläum feiert, führt Sie auf 43 Kilometern zu 13 Landwirtschaftsbetrieben und Kunststätten, wo Sie typische Köstlichkeiten und besondere Schätze entdecken können. Die geführte ADFC-Tour startet bei der Gärtnerei Busacker, Eichendorffstr. 60 in Bornheim, nach der offiziellen Eröffnung um 11 Uhr. Sie können alle Höfe auch auf eigene Faust anfahren. Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr, Kinder nur in Begleitung Erwachsener. Bitte seien Sie vorsichtig beim Überqueren von befahrenen Straßen. Alle teilnehmenden Betriebe bieten am 30.04.2017 von 11 bis 17 Uhr auch Hofverkauf an.

Flyer

Alle weiteren Infos zu den Erzeugerbetriebe und Kunststätten der Region mit Kontaktadressen zum herunterladen.

Hier können Sie den Flyer herunterladen. Hier können den Flyer herunterladen.

Rhein-Voreifel Region

Hier finden Sie Informationen rund um die Region zwischen Rhein und Eifel. Alfter, Bornheim, Meckenheim, Rheinbach, Swisttal und Wachtberg freuen sich auf Ihren Besuch.

» Website besuchen

 

Route

Die Stadt Bornheim unterstützt den fairen Handel: Jeder Betrieb schenkt fair gehandelten Biokaffee aus.